In der Podcast-Reihe „FEEL THE BENEFITS“ sprechen wir mit Expertinnen und Experten rund um die Themen betriebliche Gesundheit und betriebliche Herausforderungen. Unser Moderatoren-Duo unterhält sich dazu mit Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben. So entstehen kurzweilige Gespräche über Employer Branding, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiterbindung oder Mitarbeitergewinnung – und vieles mehr…FEEL Spaß beim Reinhören! 🙂

FEELseitige Themen, die Ihr Unternehmen nach vorne bringen

In spannenden Gesprächen diskutiert unser Moderatoren-Duo Aline Aha und Sascha Marquardt mit Personen unterschiedlichsten Backgrounds. Mit der BGM-Expertin Karin Goldstein entstand ein spannender Austausch über die Einführung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement, Robin Heintze gab interessante Einblicke in die täglichen Herausforderungen eines Agentur-Geschäftsführers – und was er für deren Meisterung unternimmt.

FEEL THE BENEFITS auch auf:

Nach oben scrollen

Exklusive Tipps für ambitionierte Arbeitgeber

In unserem Newsletter bieten wir verschiedene Inhalte rund um die Themen Arbeitgeberattraktivität, Bindung von Mitarbeitenden und betrieblicher Gesundheit.

    Jährliches Grundbudget pro Mitarbeitenden

    300 €* / Jahr

    600 €* / Jahr

    900 €* / Jahr

    1200 €* / Jahr

    1500 €* / Jahr

    FEELfree Beitrag pro Monat

    = 9,95 €

    = 19,75 €

    = 28,27 €

    = 36,16 €

    = 42,24 €

    FEELfree_plus Beitrag pro Monat inkl. ärztliche Vorsorge

    = 12,99 €

    = 22,88 €

    = 32,75 €

    = 41,96 €

    = 49,00 €

    FEELfree:up Beitrag pro Monat

    = 14,50 €

    = 25,67 €

    = 35,30 €

    = 44,22 €

    = 49,92 €

    FEELfree:up_plus Beitrag pro Monat inkl. ärztliche Vorsorge

    = 18,61 €

    = 29,64 €

    = 39,53 €

    = 49,14 €

    = 56,03 €

    Diese Beiträge fallen an, wenn die bKV als Sachbezug (50 € Freigrenze) gewährt wird. Weitere Versteuerungsoptionen möglich. Sprechen Sie uns an!

    * Budget erhöht sich bei vollständiger Nutzung (bei gleichbleibendem Beitrag pro Monat) bei den Tarifen FEELfree:up und FEELfree:up_plus.